Informationen zu jedem Sonn- und Festtag im Kirchenjahr


Home
Advent
Christfest (Weihnachten)
Zwölf Heilige Nächte
Epiphanias
Vorfastenzeit
Fastenzeit
Heilige Woche
Ostern
Pfingsten
Trinitatis

Trinitatis
1. nach Trinitatis
2. nach Trinitatis
3. nach Trinitatis
4. nach Trinitatis
5. nach Trinitatis
6. nach Trinitatis
7. nach Trinitatis
8. nach Trinitatis
9. nach Trinitatis
10. nach Trinitatis
11. nach Trinitatis
12. nach Trinitatis
13. nach Trinitatis
14. nach Trinitatis
15. nach Trinitatis
16. nach Trinitatis
17. nach Trinitatis
18. nach Trinitatis
19. nach Trinitatis
20. nach Trinitatis
21. nach Trinitatis
22. nach Trinitatis
23. nach Trinitatis
24. nach Trinitatis

Ende des Kirchenjahres
Feste Januar-August
Feste September-Dezember
Bitt- und Gedenktage




17. Sonntag nach Trinitatis
Sieghafter Glaube - Gebete

Proprium | Predigtanregung | Predigttext | Liedvorschläge | Gebete | Predigten

I - Mt 15, 21-28
Rev. 2014: Mk 9, 17-27 (s. Reihe III)

II - Röm 10, 9-17 (18)
Rev. 2014: Gal 3, 26-29

III - Mk 9, 17-27
Mk 9, 17-29 (W)
Rev. 2014: Jos 2, 1-21

Fürbittengebet

Herr Gott, himmlischer Vater, du hast dein Heil offenbart in Jesus Christus - dafür danken wir dir. Obwohl wir dein Heil spüren und auch immer wieder deine Nähe suchen, gibt es so viel, das dich vor uns verbirgt und es schwer macht, zu glauben. Darum wenden wir uns dir zu und bitten dich:
Sieh an das Elend in unserer Welt:
Wende dich den Menschen zu,
die in Armut leben müssen, weil sie Opfer der Gewinnmaximierung geworden sind,
die krank sind und verzweifeln, weil keine Aussicht auf Heilung besteht,
die alt geworden sind und ihr Alter spüren, weil ihre Mitmenschen ihnen den Rücken kehren,
die von dir nichts mehr erwarten, weil sie meinen, zu oft umsonst geglaubt zu haben,
die ihren Nächsten aus dem Blick verlieren, weil sie sich selbst nicht mehr lieben können,
die gefangen sind in ihrer Überheblichkeit und Arroganz, weil sie glauben, dich ersetzen zu können.
Herr, wir zweifeln, denn wir können nicht erkennen, wo in unserer Welt du eingreifst, und wie. Lass uns Werkzeuge deiner Liebe sein, damit es keinen Grund gibt, den Glauben aufzugeben.
Das bitten wir dich durch Jesus Christus, unseren Herrn.
Amen

oder:

Herr Gott, wir möchten glauben, aber zu selten nehmen wir die Wunder wahr, die du an uns tust. Wir bitten dich: öffne unsere Augen, dass wir die Spuren erkennen, die du in unserem Leben hinterlässt. Lass uns an dir bleiben in allem, was wir tun. Wir vertrauen auf deine Güte und Barmherzigkeit in allem Zweifel, der uns einengt, und bringen die vor dich, die deiner Hilfe mehr bedürfen als wir selbst:
Wir bitten für die Hungernden und Dürstenden in der ganzen Welt, dass sie teilhaben dürfen an dem, was wir im Überfluss haben. Wir rufen zu dir:
Gem.: Herr, erbarme dich.
Wir bitten für die Menschen, die sich vor Krankheiten fürchten, und für die, die ernsthaft erkrankt sind und die nicht behandelt werden können. Lass sie deine Kraft spüren, die auch den Tod überwindet. Wir rufen zu dir:
Gem.: Herr, erbarme dich.
Wir bitten dich für die Kinder und Jugendlichen, die mit ihrem Leben nicht so recht etwas anzufangen wissen, dass sie durch dich Wegweisung und Hilfe erfahren. Wir rufen zu dir:
Gem.: Herr, erbarme dich.
Wir bitten dich für die Arbeitslosen, dass sie Arbeit finden; für Familien, die in Not geraten und die auf Hilfe angewiesen sind, dass sie diese Hilfe auch bekommen, ohne dass sie zu Schmarotzern und Außenseitern abgestempelt werden. Wir rufen zu dir:
Gem.: Herr, erbarme dich.
Wir bitten dich für alle, die allein sind, dass ihnen Menschen nahe sind, die sie achten und schätzen. Wir rufen zu dir:
Gem.: Herr, erbarme dich.
Wir rufen dich an für die Christen in der ganzen Welt, die unter Verfolgung leiden, aber auch für all die anderen, die wegen ihres Glaubens verfolgt und unterdrückt werden. Hilf, dass sie in Freiheit und ohne Furcht leben können. Wir rufen zu dir:
Gem.: Herr, erbarme dich.
Herr, lass uns demütig werden vor dir, der du uns geschaffen hast. Nimm allen Hochmut, der meint, dass wir dich ersetzen könnten, oder dass wir besser seien als andere. Lass deine Liebe spürbar werden in einer Welt, die immer kälter zu werden scheint.
Das bitten wir dich durch Jesus Christus, deinen Sohn.
Amen

IV - Jes 49, 1-6
Rev. 2014: Mt 14, 21-28 (Evangeliumslesung - s. Reihe I)

V - Joh 9, 35-41
1. Mose 32, 23-32 (W)
Rev. 2014: Röm 10, 9-17(18) (Epistellesung - s. Reihe II)

VI - Eph 4, 1-6
Rev. 2014: Jes 49, 1-6 (s. Reihe IV)

  • Tagesgebete - nicht nur für den Gottesdienst. v. Jochen Arnold, Fritz Baltruweit u.a.. Lutherisches Verlagshaus 2006, 128 S. - 1. Auflage.
  • Evangelisches Gottesdienstbuch - Ergänzungsband. v. Kirchenleitungen der EKU und der VELKD (Hg.). Ev. Haupt-Bibelgesellschaft 2006
  • Fürbittgebete für alle Gottesdienste im Kirchenjahr. Reihe Dienst am Wort Band 130 - Band 1: Advent bis Pfingsten v. Klaus von Mering. Vandenhoeck & Ruprecht 2010, 176 S. - 1. Auflage.
    Durch eine bildreiche Sprache, die unsere Lebenswelt entstammt, möchte von Mering wieder meditative Ruhe in das gottesdienstliche Beten bringen. Er bietet eine überraschende Formenvielfalt und zahlreiche, auch musikalische Gebetsrufe an. Diese Fürbittgebete für alle Gottesdienste in der Zeit von Advent bis Pfinsten verfolgen ein doppeltes Ziel: Sie wollen durch eine bildreiche und an unserer Lebenswelt orientierten Sprache das Zuhören und Mitbeten erleichtern.
Achtung!Weitere Buchvorschläge rund um den Gottesdienst...
Zuletzt überarbeitet: 27 September 2015
© Copyright 1998-2015 by Martin Senftleben

Bibeltexte: © 1985 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Alle Rechte vorbehalten.
Schreiben Sie mir!

- Heiligenkalender -
- Erläuterungen & Impressum -
- Kalender -
- Monatssprüche -
- Links -
- Buchtipps -
- Lesepläne -
- Thema Gottesdienst -
- Diskussionsforum -
- drmartinus.de -
- Konzertsänger -
- Kirchenmusik/Oratorien -
- Pfarrerrecht -
- Spende -

Aktuelle Predigtreihe: III

 Als ein Wort behandeln


Bitte unterstützen Sie diese Webseite, indem Sie Ihre Bücher und anderes bei Amazon kaufen oder auf die folgende Werbung klicken. Danke!

Gebrauchte Bücher bei booklooker
Hier finden Sie gebrauchte Bücher zum günstigen Preis!


"christliche" Suchmaschinen:

Feuerflamme Suchmaschine
Das Kirchenjahr: Ausgewählte Webseite auf onlinestreet.de


eXTReMe Tracker