das Kirchenjahr

21. Sonntag nach Trinitatis

Die geistliche Waffenrüstung

Liedvorschläge

Diese Liedvorschläge sind inspiriert durch Vorschläge aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in dem Buch "Texte und Lieder für die Sonn- und Feiertage", Reihe Didaskalia 47, Verlag Evangelischer Medienverband.
Alle Liednummern über 535 beziehen sich auf das Gesangbuch der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, soweit nicht anders angegeben.
NB-EG steht für den Regionalteil der Kirchen in Niedersachsen und Bremen,
HN-EG steht für den Regionalteil der Ev. Kirche in Hessen und Nassau.
Weitere Abkürzungen finden sich auf der Seite Erläuterungen & Impressum (rechts oben).
Manche dieser Lieder werden in Gesangbüchern anderer Landeskirchen nicht oder unter einer anderen Nummer zu finden sein.
Eine weitere Hilfe ist das Buch "Bibel im Kirchenlied" von Hans-Helmar Auel und Bernhard Giesecke, das über diesen Link bestellt werden kann (klicken Sie einfach auf den Titel).

Wochenlied: Zieh an die Macht, du Arm des Herrn (EG 377)
Damit aus Fremden Freunde werden (
HE-EG Gesangbuch der Ev. Kirchen in Hessen
639 /
NB-EG Gesangbuch der Ev. Kirchen in Niedersachsen und Bremen
619)
Eingang:
Geist des Glaubens, Geist der Stärke (EG 137, 1-3)
Zieh an die Macht, du Arm des Herrn (EG 377 - Wochenlied!)
Liebe, die du mich zum Bilde (EG 401)
Gott des Himmels und der Erden (EG 445)
Nun ist vorbei die finstre Nacht (KHW/HN-EG 644)
O du Geist der Kraft und Stärke (EG 134, 6-7)
O komm, du Geist der Wahrheit (EG 136, 1-4)
Gott der Vater steh uns bei (EG 138)
Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ (EG 246)
Kommt her, des Königs Aufgebot (EG 259)
Gleichwie mich mein Vater gesandt hat (EG 260)
Ein feste Burg ist unser Gott (EG 362)
Jesu, hilf siegen (EG 373)
"Mir nach", spricht Christus, unser Herr (EG 385)
Du bist ein Geist, der lehret (EG 133, 5-10)
Wenn der Herr einst die Gefangenen (EG 298)
Ermuntert euch und singt mit Schall (EG 322, 2-7)
Befiehl du deine Wege (EG 361)
Was mein Gott will, das g'scheh allzeit (EG 364)
Von Gott will ich nicht lassen (EG 365)
Wenn wir in höchsten Nöten sein (EG 366)
In allen meinen Taten (EG 368)
Wer nur den lieben Gott lässt walten (EG 369)
Warum sollt ich mich denn grämen (EG 370)
Gib dich zufrieden und sei stille (EG 371)
Herr, du bist Gott (EG 377, 4)
Such, wer da will (EG 346)
Ich weiß, woran ich glaube (EG 357)
Ein feste Burg ist unser Gott (EG 362)
Mir nach, spricht Christus, unser Held (EG 385)
Eins ist Not! Ach Herr, dies Eine (EG 386, 1.2.9-10)
Gott rufet noch. Sollt ich nicht endlich hören? (EG 392)
Nun bitten wir den heiligen Geist (EG 124)
Herz und Herz vereint zusammen (EG 251)
Einer ist's, an dem wir hangen (EG 256, 1-2)
Liebe, die du mich zum Bilde (EG 401)
So jemand spricht... (EG 412)
Lass die Wurzel unsers Handelns Liebe sein (EG 417)
Herr, der du einst gekommen bist (KHW/HN-EG 586)
Herz und Herz vereint zusammen (EG 251)
Lasset uns mit Jesus ziehen (EG 384)
Vertraut den neuen Wegen (EG 395)
Ein wahrer Glaube Gott's Zorn stillt (EG 413)
O Gott, du frommer Gott (EG 495)
Heilger Geist, du Tröster mein (EG 128)
Im Frieden dein, o Herre mein (EG 222)
"Mir nach", spricht Christus, unser Held (EG 385)
Herzlich lieb hab ich dich, o Herr (EG 397)
Liebe, die du mich zum Bilde (EG 401)
Liebe, die ans Kreuz für uns erhöhte (EG 415)
Im Frieden mach uns eins (KHW/HN-EG 564)
Schalom, Schalom! Wo die Liebe wohnt (EG 627)
Taufe:
Ich bin getauft auf deinen Namen (EG 200)
Kind, du bist uns anvertraut (KHW/HN-EG 577)
Abendmahl:
Das sollt ihr, Jesu Jünger, nie vergessen (EG 221)
Er ruft die vielen her (EG 583)
Schluss:
Bewahre uns, Gott (EG 171)
O Herr, verleih, dass Lieb und Treu (EG 222, 3)
Lasset uns mit Jesus leben (EG 384, 4)